Tätigkeitsbereich

 
Elektroinstallation und Anlagenbau (im Haus | rund ums Haus)


Sicherheitstechnik


Kommunikationstechnik


PV-Anlagenbau und Inselanlagen


Smart Home

 

Werfen Sie auch einen Blick in unsere neue Haustechnikbroschüre!

Elektroinstallation und Anlagenbau

Unter Elektroinstallationen und Anlagenbau versteht man diverse Insatllationen im und rund um das eigene Haus.

Im Haus:

Von der einfachen Standard Steckdose bis hin zum Designerlichtschalter. Bei den Stadtwerken Köflach finden Sie bestimmt das richtige Produkt.
  • Steckdosen, Lichtschalter
  • Kücheninstallationen (E-Herd, Dunstabzug, etc.)

Die Monteure der Stadtwerke Köflach kümmern sich zwar nicht um Ihr leibliches Wohl, Sie sind jedoch da, um Ihnen genau das sicherzustellen. Sei es die Montage eines E-Herds oder die Insatllation eines Geschirrspühlers. Unsere Mitarbeiter sind rund um die Uhr für Sie da.

24 Stunden am Tag - 365 Tage im Jahr
Unsere Mitarbeiter garantieren Ihnen besten Service zu den besten Konditionen - rund im die Uhr
Kenne Sie schon die neuen Infrarotheizungssysteme? Informieren Sie sich hier - ein Klick auf das Bild genügt!
  • Heizungsinstallation, elektrische Heizungssysteme

Bei den Stadtwerken Köflach steht Ihnen eine große Auswahl an diversen Heizsystemmöglichkeiten zur Verfügung. Von der Fermwärme- über die Infrarotheizung bis hin zur Hackgut- und Palletheizung bieten Ihnen unsere Mitarbeiter nicht nur umfassende Informationen, sondern auch fachmännische Installationen.

Sehen Sie hier unser aktuelle Angebot zu einer Hackgut- und Pelletheizung!

Unser Haustechnikteam im Elektrobereich
  • Beleuchtungsanlagen

  • Blindstromkompensationsanlagen

  • Energieoptimierungsanlagen

  • High-End Installationen (Smart Home)

Rund um's Haus:

  •  Beleuchtungsanlagen

Sei es eine einfache Beleuchtung des Außenbereichs mit Bewegungsmelder, oder eine spezifische Effektbeleuchtung - die Monteure der Stadtwerke Köflach werden sich mit Ihnen beraten um Ihren Garten ins richtige Licht zu rücken, das Ihre Nachbarn staunen lässt.

  • Dachrinnenheizungen

  • Erdungs- und Blitzschutzanlagen

  • Außenverkabelungen

  • Photovoltaikanlagen

 

Für all das und noch viel mehr ist die Haustechnik der Stadtweke Köflach zuständig und mit unserem 24-Stunden Service auch jederzeit für Sie erreichbar.

 

(zum Menü springen)

Sicherheitstechnik

Damit Sie beruhigt aus dem Haus gehen, oder auch mal zwei Wochen auf Urlaub fahren können, sind wir um die Sicherheit Ihres Wohnungsobjektes bemüht. Wir finden mit Ihnen die richtige Sicherheitsanlage für Ihr Haus, oder Ihre Wohnung.

Sämtliche Produkte und Installationen werden in Kooperation mit dem Unternehmen SIS Security Gebäudetechnik durchgeführt.

Darunter fallen Komponente wie:

  • Brandmeldeanlagen

Rauchmelder
Feuermelder
Hitzemelder
Das können Sie tun, um sich vor Einrüchen zu schützen: klicken Sie auf das Bild, oder den Link daneben...
  •  Alarmanlagen

Neben diversen Produkten geben wir Ihnen natürlich auch die Möglichkeit eines Beratungsgesprächs mit unserem Sicherheitsexperten, der für Sie die richtige Zusammenstellung diverser Produkte bespricht und weitere hilfreiche Tipps zum Thema Sicherheit gibt.

Das können Sie tun, um sich vor Einrüchen zu schützen...

  • Videoüberwachungsanlagen

  • Sicherheits- und Notbeleuchtungsanlagen

  • Optional alles mit einer High-End Installation im Smart Home

 

 (zum Menü springen)

Kommunikationstechnik

Die Basis einer IT-Netzwerk Infrastruktur bildet die Verkabelung der Netzwerkkomponenten. Je nach Anforderung und Größe der Netzwerkumgebung kommen verschiedene Kabelstandards zum Einsatz. Die aktuell wichtigsten Standards sind Cat7 für Verbindungsgeschwindigkeiten bis 1000 Mbit pro Sekunde, Cat6 (bis 1000Mbit/s) und Cat5e (Cat5) für Geschwindigkeiten bis 100 Mbit. Wichtig ist, dass ein gewählter tandard im gesamten Netzwerk konsequent umgesetzt wird. So sollten alle angeschlossenen Netzwerkdosen, Kabel und Geräte wie Switch, Router, Hub diesen Standard unterstützen. Durch eine bestehende Abwärtskompatibilität ist es immer ratsam, den nächsthöheren Standard bei der EDV-Verkabelung zu wählen.

 

In Puncto Kommunikationstechnik bieten wir Ihnen folgende Dienstleistungen:

  • ISDN & Analog Telefonverkabelung

Einhergehend mit der Netzwerkverkabelung realisieren wir die Verdrahtung von Telekommunikations-Anlagen. ISDN-Kabel verlegen wir im Regelfall parallel zu Netzwerkkabeln und legen diese auf einem separaten Patchfeld auf. Die benötigten RJ45 Anschlussdosen installieren wir ebenfalls passend zur Netzwerkstruktur. Im Bedarfsfall installieren wir auch analoge TAE-Dosen.

  • Antennenanlagen

Eine Antennenanlage für Satellitenempfang ist ein Empfangssystem aus der Übertragungstechnik. Mit einer solchen Anlage sind unter anderem der Empfang von Fernseh- und Radiosignalen sowie der Zugang zum Internet möglich. Üblicherweise besteht eine solche Anlage aus den folgenden Komponenten:

- Die Satellitenantenne

- das damit verbundene Empfangsmodul (LNB)

- und eine Halterung für Antenne und LNB.

Die Signale werden von der Antenne empfangen, dem verbundenen LNB umgesetzt und anschließend per Satellitenkabel ans Empfangsgerät weitergeleitet. 

Die Satellitenantennenanlage im privaten Bereich und in öffentlichen Einrichtungen. 

Eine Satellitenantennenanlage wird vor allen Dingen an privaten Eigenheimen und Hochhäusern mit Mietwohnungen montiert, um den Empfang von digitalem Satellitenfernsehen (kurz DVB-S) zu ermöglichen. 

Die Antenne muss exakt ausgerichtet werden. 

Im Vergleich zu anderen Empfangssystemen - etwa dem Empfang von Fernsehsignalen per digitalen Kabelanschluss - muss eine Satellitenantenne genau ausgerichtet werden. Dies liegt daran, dass die Signale von einem bestimmten Satelliten aus dem All empfangen werden, der eine feste Position hat. Die Antennen werden insbesondere auf den Astra- oder den Hotbird-Satelliten ausgerichtet. Eine Sichtung des Installationsortes sollte unbedingt vorab erfolgen. Soll eine Satellitenantennenanlage installiert werden, ist es empfehlenswert, dass das beauftragte Unternehmen vorab die architektonischen Details des Installationsortes sichtet. Unter Umständen muss die Antenne mit einem Metallarm verlängert werden, um überhaupt auf den Satelliten ausgerichtet werden zu können.

  • Gegensprechanlagen

Gegensprechanlagen sind heutzutage ein fixer Bestandteil einer vollständigen Hausinstallation. Sie stellen oft eine wichtige Verbindung für die Bewohner bzw. die mit dem Empfang beauftragte Person zur Außenwelt dar und sind Teil des ersten Eindrucks, den sich ein Besucher von seiner Kontaktperson macht. Aus diesem Grund müssen Gegensprechanlagen an die Bedürfnisse der Unternehmen, Hausbesitzer oder -bewohner angepasst werden. Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam eine Lösung. Zusätzlich zu jeder Neuinstallation bieten wir Ihnen auch die anschließende Wartung und Instandhaltung an. Ungebetenen Gästen keine Chance geben - mit einer Türsprechanlag. In einer Zeit, in der Einbrüche nahezu an der Tagesordnung stehen, sollte die Sicherheit für die gesamte Familie gerade im privaten Bereich im Vordergrund stehen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Einfamilienhaus oder ein Mehrfamilienhaus handelt. Eine einfache Türklingel oder Gegensprechanlage bietet in der heutigen

Zeit kaum noch ausreichend Sicherheit. 

Mit einer Türsprechanlage Besucher identifizieren.

Aber auch in diesem Bereich gibt es Unterschiede. So wirft sich die Frage auf, ob es eine Video-Türsprechanlage oder eine Funk-Türsprechanlage sein soll. Türsprechanlagen oder Gegensprechanlagen finden vielfach Verwendung im Sicherheitsbereich einer Firma-, Hochhäusern oder in EFWH, welche mit einem Türöffner gekoppelt sind, um ins Haus zu gelangen.

  • Lichtrufanlagen

Lichtrufauf neuem Niveau

Schrack Seconet bringt den Lichtruf auf ein neues Level. Unsere Lösungen gehen weit über reine Notrufsysteme bzw. Funknotrufsysteme hinaus. Die Rufanlagen für Patienten, die sogenannten Schwesternrufanlagen (Nurse Call), sind in eine gemeinsame Technik-Plattform für Kommunikation, Organisation und Pflege eingebettet. Das erste zertifizierte Full IP-Lichtrufsystem erobert die Märkte. Kommunikation im Gesundheitswesen auf zeitgemäßem Niveau VISOCALL PLUS bringt die Kommunikation im Krankenhaus, in Pflegheimen oder Seniorenresidenzen auf ein neues, zeitgemäßes Niveau. Das System wird sowohl den vielfältigen Anforderungen im täglichen Betrieb als auch den Wünschen von Patienten und Personal gerecht.

Die Integration mehrerer Systeme bietet völlig neue Möglichkeiten 

Eine Vielzahl von unterschiedlichen Systemen und Technologien mit teilweisen proprietären Schnittstellen zwischen den einzelnen Gewerken bringt eine Vielzahl möglicher Fehlerquellen mit sich. Die Reduktion auf eine gemeinsame Plattform erhöht die Sicherheit und senkt die Kosten.

Über VISO-OPT PLUS können hilfsbedürftige Personen eine zentrale Stelle innerhalb eines Gebäudes oder Gebäudekomplexes alarmieren.

PV-Anlagenbau

Unser Photovoltaikspezialist findet mit Ihnen das richtige Konzept für Sie

Die Stadtwerke Kölflach gelten seit Jahren als Vorreiter im Bereich der erneuerbaren Energien und speziell im Teilgebiet der Photovoltaikanlagen.

Darum erhalten Sie von uns auch ein rund-um Paket für Ihre private PV-Anlage.

Von der Angebotslegung über die Errichtung, Einspeisung bis hin zur Betreuung Ihrer Anlage stehen Ihnen die Mitarbeiter der Stadtwerke Köflach rund um die Uhr zur Verfügung.

Folgen Sie den unten angelegten Links, um zu den Ihren gewünschten Ansprechpersonen zu gelangen.

Angebotslegung

Errichtung

Bemessung und Beurteilung

Tarifierung und Vergütung

 

(zum Menü springen)

  • Inselanlagen

Unter einer Inselanlage versteht man im allgemeinen eine größtenteils Selbstversorgung mit elektrischer Energie.

Dies entsteht in der Zusammenarbeit privater Energieerzeugungsanlagen (Photovoltaik), Warmwasseraufbereitungsanlagen (Geothermie) und intelligenten Speichersystemen (Akkus).

Somit ist es Ihnen möglich, Ihre eigens erzeugte Energie zu speichern und später zu nutzen (Nachts).

Smart Home (High-End Installation) und Inselanlagen

  • Smart Home

Unter "Smart Home" oder "High-End Installation" versteht man im allgemeinen die Vernetzung von Haustechnik, Unterhaltungselektronik und Überwachungsanlagen.

Im Mittelpunk stehen die Erhöhungen von Wohn- und Lebensqualität, Sicherheit und effizienter Energienutzung. Von einem Smart Home spricht man insbesondere, wenn sämtliche im Haus verwendeten Leuchten, Taster und Geräte untereinander vernetzt sind, Geräte Daten speichern und eine eigene Logik abbilden können.

Dies ist vor allem im Puncto Einbruchsprävention von Vorteil, da es zum Beispiel möglich ist, den Wochenablauf der vernetzten Geräte zu speichern und im Falle einer längeren Reise wiederzugeben. Dies reicht zum Beispiel über das Öffnen der Jalousinen oder der Fenster bis hin zum Einschalten diverser Leuchtkörper, der Stereoanlage oder des Fernsehgerätes. Im Übrigen können Sie die aktuellen live Bilder Ihrer installierten Überwachungsgeräte online einsehen.

Zum Vorteil der Energieeffizienz könnnen Heizsysteme vor der Abreise deaktiviert werden und kurz vor der Ankunft via Smart Phone reaktiviert werden.

Weitere Energiespartipps finden Sie hier!


Ein weiterer Punkt des "Intelligenten Zuhauses" (Smart Home) ist ein neuer Zähler: der "Smart Meter".


Mehr zu diesem Thema finden Sie hier...

 

Falls Sie noch weitere Informationen zum Thema "Samrt Home" haben wollen - unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne!

Hier gehts zum direkten Kontakt!

Stadtwerke Köflach GmbH.

Stadtwerkgasse 2, 8580 Köflach
Telefon: 03144 3470
Fax: 03144 3470 27

Bürozeiten

Mo. bis Do.7:00 - 15:30
Fr.7:00 - 13:00
Mail: office@stadtwerke-koeflach.at